Zuletzt erstellte Artikel: 2020-10-09: Finnentest 2020 | 2020-10-01: Zivilschutzprobe 2020 | 2020-09-25: Großzügige Spendenübergabe der Kamp Freunde
Zuletzt aktualisierte Art: 2020-10-14: Finnentest 2020 | 2020-10-02: Zivilschutzprobe 2020 | 2020-09-25: Schwerpunktschulung der FFH

Neuigkeiten aus dem Aktivstand

Routinierte Fahrzeugbergung beim Eurospar

+++ Routinierte Fahrzeugbergung beim Eurospar +++

Am Dienstag, den 2. März, gegen 16:00 wurde die FF Hadersdorf zu einer Fahrzeugbergung am Gelände des Eurospar - Marktes alarmiert.

Ein PKW überfuhr den Hochbordstein und blieb mit den rechten zwei Reifen in einer Entwässerungsmulde zum Stillstand. Das Fahrzeug saß mit dem Unterboden am Hochbordstein auf und konnte somit nicht selbstständig aus dem Graben gelenkt werden, ohne weitere Beschädigungen zu verursachen.

Da diese Art von Hilfeleistung an genau dieser Stelle von den Kameraden der FF Hadersdorf schon des öfteren durchgeführt werden musste, konnte auch dieser Einsatz routiniert abgearbeitet werden. Mittels Hebekissen wurde das Fahrzeug angehoben. Danach wurden die Reifen mit Pölzmaterial unterbaut und der PKW wieder auf die asphaltierte Fläche geschoben.

Der Einsatz konnte nach rund 35 Minuten beendet werden.

  • IMG_6906
  • IMG_6910
  • IMG_6911
  • IMG_6913
  • IMG_6914

Im Einsatz:
FF Hadersdorf
FF Kammern
Polizei Hadersdorf


0


Sei der erste, dem das gefällt

Branddienstübung in der Pfarrsiedlung

+++ Branddienstübung in der Pfarrsiedlung +++

Am 23. Februar 2020 um 09:30 Uhr fand die erste Gesamtübung des Jahres 2020 statt. Übungsannahme war ein Brandverdacht in einem Wohnaus in der Pfarrsiedlung. Nach eintreffen der Feuerwehr wurde das Objekt vom Einsatzleiter erkundet. Dieser stellte fest, dass erst ein Zugang ins Wohnhaus geschaffen werden musste, um näheres über das Brandausmaß zu erfahren. Mit dem Türöffnungswerkzeug wurden zwei Türen binnen kürzester Zeit geöffnet. Somit konnten zwei Atemschutztrupps in das Brandobjekt einmarschieren. Die Trupps durchsuchten das Erdgeschoss sowie das Untergeschoss nach Personen und dem Brandherd. Zwei Personen konnten gerettet werden. Nach rund 45 Minuten wurde das Einsatzgerät versorgt und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7


0


Sei der erste, dem das gefällt

Verkehrsunfall auf der B-35

+++ Verkehrsunfall auf der B-35 +++

Zu einem Verkehrsunfall wurde die FF Hadersdorf am 15. Februar 2020, gegen 09:40 Uhr alarmiert. Zwei PKW stießen im Kreuzungsbereich B-35 / Pfarrsiedlung zusammen. Ein Fahrzeug wurde gegen die Leitschiene und anschließend über die Straßenböschung auf das angrenzende Grundstück geschleudert.

Durch den Aufprall wurde die Lenkerin unbestimmten Grades verletzt. Die Aufgabe der Feuerwehr bestand darin, die Unfallstelle abzusichern und die Verkehrswege von herumliegenden Fahrzeugteilen zu befreien. Nach Abtransport der Fahrerin durch den Rettungsdienst wurde das Unfallfahrzeug gesichert abgestellt.

  • IMG_4873_kl
  • IMG_4876_kl
  • IMG_4877_kl
  • IMG_4880_kl


Im Einsatz:
FF Hadersdorf
RLF, VF, MTF
Polizei Hadersdorf, RK Langenlois


0


Sei der erste, dem das gefällt

Fahrzeugbergung auf Kundenparkplatz

+++ Fahrzeugbergung auf Kundenparkplatz +++

Am 12. Februar, gegen 07:15 Uhr wurde die FF Hadersdorf zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Auf einem Kundenparkplatz überfuhr ein PKW die Einfassungsleisten des asphaltierten Parkplatzes und blieb in der angrenzenden Versickerungsfläche stecken.

Glücklicherweise war er PKW noch fahrbereit. Somit konnte es mittels Muskelkraft auf die B-35 geschoben werden. Der Einsatz konnte in wenigen Minuten abgearbeitet werden.

  • img_8135
  • img_8137


Im Einsatz:
FF Hadersdorf
8 Mitglieder


0


Sei der erste, dem das gefällt
 
WASTL-Warnstufenliste
Einsätze NÖ Einsätze Krems